Katholische Kirchengemeinde St. Castor Lehmen

Kirche in MoselsürschIn Lehmen hat das Christentum schon in frühester Zeit Einzug gehalten. Ein wichtiger Zeitzeuge hierfür ist eine kleine Grabplatte eines Diakons mit dem Namen „Deodatus“, die im Jahre 1865 in der Lehmener Gemarkung gefunden wurde. Dieser Diakon Deodatus dürfte wohl um die Wende vom 6. zum 7. Jahrhundert n. Chr. hier gelebt haben. Wegen näherer Einzelheiten zur Pfarrgeschichte sei auf folgende Veröffentlichung hingewiesen:

  • Lehmen, alte christliche Gemeinde
    Festschrift zur 250-Jahr-Feier des Kirchenchores „Caecilia“
    Lehmen  1981

Schutzpatron der Pfarrgemeinde Lehmen ist der Hl. Castor  ( kirchlicher Gedenktag: 13. Februar ). Die Castor-Kirmes wird in Lehmen zwei Wochen vor dem Fastnachtssonntag gefeiert. Außerdem wird hier der Hl. Stephanus als Zweitpatron verehrt  ( kirchlicher Gedenktag: 26. Dezember ).

Schutzpatron der Filiale Moselsürsch ist der Hl. Aegidius  ( kirchlicher Gedenktag: 1. September ). Die Aegidius-Kirmes wird in Moselsürsch am zweiten Wochenende im September gefeiert.

Tag der Erstkommunion ist in Lehmen der zweite Sonntag nach Ostern. Fronleichnam wird in Lehmen am Sonntag nach Pfingsten gefeiert. Alle zwei Jahre findet hier ein Pfarrfest statt, und zwar in der Regel im Mai.

Die Gottesdienstzeiten werden im Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel und in „Blick aktuell – Rhein-Mosel“ veröffentlicht.

Aktuelle Nachrichten:


24.08.14

Termine des Kirchenchores Lehmen

Nach Beendigung der Sommerferien beginnen die Chorproben wieder am Montag, dem 08. September, um 19.oo Uhr im Pfarrheim Lehmen. Neue Sängerinnen und Sänger sind wie immer – gern auch für einige „Schnupperproben“ - herzlich willkommen. Vorzubereiten sind der Gottesdienst anlässlich der Moselsürscher Kirmes (Sonntag, 14. September) sowie das Sechswochenamt (Samstag, 20. September).

mehr ›


23.08.14

Lehmen pilgert nach Bornhofen

Seit vielen Jahren brechen am ersten Sonntag im September Lehmener Pilger auf zu einer Fußwallfahrt nach Bornhofen. Auch im Jahre 2014 findet diese traditionelle Wallfahrt wieder statt, und zwar am Sonntag, dem 07. September.  Die Wallfahrer treffen sich um 04.45 Uhr an der Pfarrkirche und gehen dann von dort über Niederfell und Pfaffenheck nach Boppard. Einige Unterbrechungen des Fußmarsches an verschiedenen Kapellen dienen der geistlichen Betrachtung und dem Gebet. In Boppard setzen die Wallfahrer per Schiff nach Bornhofen über, wo sie dann an der Hl. Messe teilnehmen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen findet die Rückfahrt per Bahn statt. Weitere Auskünfte erteilt Willi Unschuld, Tel.:  02607-6448.

mehr ›


29.07.14

Ausflug des Kirchenchores 2014

Am Sonntag, dem 21.September 2014, veranstaltet der Kirchenchor Lehmen wieder seinen traditionellen Jahresausflug. Reiseziel ist in diesem Jahre die Stadt Saarburg. Folgende Abfahrtszeiten sind vorgesehen:Moselsürsch        07.30  UhrLehmerhöfe         07.35  UhrNeubaugebiet      07.40  UhrKirche                 07.45  Uhr Am Vormittag findet eine Führung durch die romantische Wein- und Glockengießerstadt Saarburg mit ihrem Wasserfall und den sehenswerten Denkmälern ihrer tausendjährigen Geschichte statt. Anschließend bringt der Bus den Chor nach Ockfen/Saar zum gemeinsamen Mittagessen im Weinhotel und Restaurant „Klostermühle“.

mehr ›


23.02.12

Wahl zum Verwaltungsrat Lehmen

Der Pfarrgemeinderat Lehmen hat in seiner Sitzung vom 09. Februar 2012 die Herren Klaus Etzkorn, Rainer Günther und Kurt Koch für 8 Jahre in den Verwaltungsrat der Katholischen Kirchengemeinde St. Castor Lehmen gewählt.  

mehr ›