SWR4 Menschen mit Mut und Stefan Gemmel aus Lehmen

Hörfunktipp

Autorin Daniela Engelhardt porträtiert in der SWR4-Serie „Menschen mit Mut“ Männer und Frauen aus Rheinland-Pfalz, die sich auf außergewöhnliche Weise für andere einsetzen. Wie zum Beispiel Stefan Gemmel aus Lehmen an der Mosel.

SWR 4Er bringt Jugendliche zum Schreiben, frei nach dem Motto: „Du hast was, Du kannst was, nutz es!“. Der frühere Elektriker hat zum Heilerziehungspfleger umgeschult und lange in einem Heim für Schwerstmehrfachbehinderte gearbeitet. Irgendwann brach die Schriftstellerei durch. Mit 20 Veröffentlichungen in 15 Sprachen ist Gemmel der meist übersetzte Schriftsteller in Rheinland-Pfalz. Für seine ehrenamtliche Nachwuchsförderung hat er das Bundesverdienstkreuz erhalten, was ihm aber nicht zu Kopf gestiegen ist.  

Wie er mit den Jugendlichen arbeitet, erzählt Stefan Gemmel am Mittwoch, 19. Dezember, 10.10 Uhr und am Samstag, 22. Dezember, 18.10 Uhr auf SWR4 Rheinland-Pfalz (in Lehmen und Umgebung auf der UKW-Frequenz 107,4 zu hören).

Wer jemanden kennt, der ähnlich aktiv ist, kann sich bei SWR4 (Hörertelefon (0 18 03) 92 94 56* oder im Internet) melden. Vielleicht ist sein „Mensch mit Mut“ schon bald im Radio zu hören – und gibt ein positives Beispiel für andere. Informationen gibt es auch auf www.swr4.de.
(*9 Ct/Min. aus dem Netz der T-Com)