Kommunionkinder aus Lehmen und Moselsürsch spenden für Kinderhospiz



Die diesjährigen Kommunionkinder aus Lehmen und Moselsürsch haben für das Kinderhospiz  "Löwenzahn" in Koblenz 605,- Euro gespendet.

Der Scheck wurde der Mitarbeiterin Frau Sabine Halter-Porr jetzt übergeben. Das Hospiz unterstützt unheilbare kranke Kinder und deren Familien.

Weitere Artikel in dieser Rubrik: