Michael Blechschmidt ist nun Ortsvorsteher von Moselsürsch

Kommunalpolitik Der Gemeinderat Lehmen hielt konstituierende Sitzung ab

M Lehmen/Moselsürsch. Auch der Ortsgemeinderat Lehmen hat sich nun konstituiert. Der amtierende Ortsbürgermeister Günter Deis verpflichtete die gewählten Ratsmitglieder Michael Blechschmidt, Annette Breitkreutz, Helmut Deis, Achim Haupt, Martin Ibald, Christoph Stoffel, Arnold Waschgler (alle CDU), Stefan Allmang, Rosi Hölcker, Mathias Knerr, Jutta Lellmann, Guido Molitor (alle SPD), Christine Altmeppen, Wolfgang Bruns, Jens Weber und Uwe Weber (FWG)

An Christoph Stoffel, den scheidenden Ersten Beigeordneten, war es, den wiedergewählten Ortsbürgermeisters Günter Deis zu ernennen. Im nächsten Tagesordnungspunkt standen die Wahl des Ortsvorstehers von Moselsürsch, seine Ernennung, Vereidigung und Einführung ins Amt an. In geheimer Wahl wurde Michael Blechschmidt von den Ratsmitgliedern zum Ortsvorsteher gewählt und anschließend vereidigt. Achim Haupt wurde zu seinem Stellvertreter gewählt.

Ins Amt der Ersten Ortsbeigeordneten wählten die Ratsmitglieder Annette Breitkreutz. Rosi Hölcker übernimmt den Posten der Zweiten Ortsbeigeordnen. In einem weiteren Tagungsordnungspunkt wurde die Neufassung der Hauptsatzung der Ortsgemeinde einstimmig verabschiedet. Anschließend wurden die neuen Ausschussmitglieder gewählt. Der Ortsbürgermeister bedankte sich bei den ausgeschiedenen Ratsmitgliedern, insbesondere bei Hans Georg Schmidt. Die ehemaligen Ratsmitglieder werden nach den Sommerferien in einer separaten Veranstaltung verabschiedet.
RZ Koblenz und Region vom Samstag, 2. August 2014, Seite 22