Ewiges Gebet und Gemeindetreff

Am Samstag, den 17.12.2016 findet in Lehmen das Fest des Ewigen Gebetes statt.
Der Tag gestaltet sich wie folgt: 17:30 Uhr Gesungene Vesper mit Aussetzung des Allerheiligsten, ab 18:00 Uhr Betstunde mit besinnlicher Orgelmusik.
Die Vorabmesse zum 4. Advent beginnt um 19:00 Uhr als feierlicher Abschluss des Bettages mit Tedeum und Segen. Die Messe wird musikalisch untermalt durch die Solisten Benjamin Rensinghoff (Trompete) und Johannes Gold (Orgel) mit Stücken aus Händels „Wassermusik“, Bachs „Wachet auf, uns ruft die Stimme“ und Adventsliedern aus dem Gotteslob.
Im Anschluss lädt der Pfarrgemeinderat herzlich zum Gemeindetreff im Pfarrheim ein. Angeboten werden traditionell wieder Glühwein, Punsch und frische Waffeln. Die Veranstalter freuen sich auf Ihr Kommen.