Neuer Aussichtspunkt „Im Braland“ 

MarienalmIn Eigenleistung haben die Eheleute Marion & Rudolf Hofmann den Aussichtspunkt
„Im Braland“ neu gestaltet. Der Standort bildet den Abschluss ihres Grundstückes am „Alten Weg“
Entstanden ist ein Plateau mit einer „Picknick-Bank“.
Zukünftig können sich hier Wanderer niederlassen und eine Stärkung einnehmen. Die Tisch/Bankkombi bietet mit ihrem fantastischen Ausblick in´ s Mosel Tal & Schleuse hierzu die ideale Voraussetzung.

Eröffnung der Marionalm – Marion und Rudolf HofmannAm Samstag den 29. Juli wurde die „Marion-Alm“ mit einer kleinen Einweihungsfeier der Öffentlichkeit übergeben.
Nach einer Wanderung vom Klosterberg über Lehmerhöfe zur „Marion-Alm“ wurde der nöti-ge „Durst“ erzeugt, der dann in geselliger Runde gelöscht wurde.
Nach dem Durchschneiden des Bandes füllte sich die Bank schnell mit den durstigen Wande-rern.
Wir danken Marion & Rudolf Hofmann für ihr Engagement im Sinne der Gemeinschaft und wünschen allen Lehmenern & Gästen eine erholsame Zeit auf der „Marion-Alm“

Günter Deis
Ortsbürgermeister