St. Martins-Umzug in Lehmen

Mittwoch, 07. November 2018, 18:30 Uhr
Die Teilnehmer treffen sich um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Kastor zur traditionellen Einstimmung mit dem Kindergottesdienstkreis.
Danach startet der Umzug vom Parkplatz hinter der Kirche. Angeführt von St. Martin (Angelika Becker) und der Musikkapelle Kobern geht es durch die Bachstraße in die Bergstraße, weiter über die Aarstraße und die Hauptstraße bis zum Bahnübergang im Oberdorf und von dort zurück durch die Hauptstraße und die Fährstraße bis zum Martinsfeuer am Moselufer. Der Zug wird begleitet und gesichert durch die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Lehmen, die auch am Martinsfeuer die Martins-Brezeln an die Kinder verteilen.
Nach dem Zug lädt der Heimatverein Lehmen auf dem Razejungeplatz ein, zu „Döppekoche“, sowie warmen und kalten Getränken. Nur bei schlechten Wetter findet die Veranstaltung im Pfarrheim statt.

Günter Deis
Ortsbürgermeister